Montag, 14. Juli 2014

Ein historisches Wochenende!

Zum ersten Mal in der Geschichte der ES-Ausbildung lernten und praktizierten die angehenden ES-Practitioner den Ablauf der sechsten Sitzung der ES-Body-Serie. Ein wahrhaft historisches Ereignis :)


Thema war an diesem Wochenende auch das Erlernen und Unterrichten der sogenannte Zick-Zack-Linie.Wie immer hatten die Teilnehmer viel Spaß auch wenn der Lernstoff natürlich anspruchsvoll und fordernd war. Das gemeinsame Abendessen am Samstag durfte selbstverständlich nicht fehlen.



Ach ja: Das Wochenende war natürlich auch historisch, weil die deutsche Fußball-Nationalmannschaft den Weltmeister-Titel ergattern konnte. Das ES-Team gratuliert Herrn Löw, seinen Jungs und der ganzen Hintermanschaft aus Betreuern ganz herzlich. Super Leistung.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen