Montag, 14. April 2014

ES-Practitioner Ausbildung 2014 Teil 3

Auch der dritte Teil der Ausbildung zum ES-Practitioner brachte für die Teilnehmer viel neues Wissen und eine Menge Spaß. Zum ersten Mal standen die ES-Exercises auf dem Programm. Es sollte also ein sehr praktisches Wochenende für die angehenden Faszientherapeuten werden.



Natürlich war der Ablauf und das Erlernen der dritten Sitzung der 10er Serie ES-Body der Kern des Wochenendes. Und wie immer wurde das Erlernte am Sonntag an echten Klienten demonstriert.



So viel Information in einer so kurzen Zeit aufzunehmen, ist nur möglich durch den Einsatz spezieller ES-Mind Techniken, in die es an diesem Wochenende erstmals einen kleinen Einblick für die Teilnehmer gab.



Ich wiederhole mich gerne.
Super Arbeit Jungs, ich freue mich auf die Fortsetzung. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen